Dr. Daniel Friedrich Koch

Zahnarzt Grevenbroich - Dr. Daniel Koch

Tätigkeitsschwerpunkt

Von der Zahnärztekammer Nordrhein anerkannter Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie und Endodontie

Curriculum Vitae

Abitur 1998, Wehrdienst beim LVR 8 Mechernich von Juli 1998 bis April 1999

Studium der Zahnmedizin an der RWTH Aachen, Approbation Dezember 2005

Assistenzarzt in der Gemeinschaftspraxis Stammen seit Februar 2006

Promotion Oktober 2006, Abschluss mit Prüfung des Curriculums Implantologie des BDIZ im Oktober 2007

Seit 2007 konsillarische Zusammenarbeit mit Msc. Implantology Dr. Bernd Quantius im Bereich Implantologie

Dreidimensionale Implantalationsplanung mit Software der Sicat seit Dezember 2009

April 2010 Fortbildung im Bereich des Schlafapnoe-Syndroms mittels des Somnodent-Systems

Virtuelle Modellation und Fertigung dreidimensionaler Kronen- und Brückengerüste mittels CAD-CAM seit September 2010

Gewinn des DGZMK Poster-Awards 2010

Anerkennung des Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie durch die ZÄK Nordrhein im November 2010

Niederlassung und Zusammenschluss mit Dres. Stammen in der Gemeinschaftspraxis Stammen und Partner zum 1. Januar 2011

Abschluss des Curriculums Endodontie und Erlangung des zertifizierten Tätigkeitsschwerpunkts im März 2014

Publikationen

The impact of definied polyglycolide scaffold structure on the proliferation of gingival fibroblasts in vitro, a pilot study (Medical Image Analysis, Vol. 108, Issue 4, Page 505-513)

Structure design examination of three-dimensional textile scaffolds employed of tissue engineering in vitro, a pilot study (Biomedical Engineering, Vol. 54, Issue 6, Page 337-345)